Service navigation
World Navigation

Unterhalt / Kleiner Service für PW

Regelmässiger Service und Pflege garantieren Sicherheit, Zuverlässigkeit und Werterhalt Ihres Fahrzeuges.


  • Steuergeräte-Diagnosesheck
  • Motorenoel und Filter erneuern (befüllen nach Herstellerangaben)
  • Funktionsprüfung: (Bremsen, Fahrwerk, Leitungen, Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage, Beleuchtung, Reifendruck, Hupe, ...)
  • Diverse Schmierarbeiten (bewegliche Teile)
  • Diverse Flüssigkeitstände prüfen/ergänzen (Motorkühlflüssigkeit, Servoflüssigkeit, Scheibenreiniger...)
  • Starterbatterie prüfen
  • Serviceheft Nachtrag
  • Serviceanzeige im Kombiinstrument zurücksetzen (wenn vorhanden)
  • Fahrzeugreinigung
  • Probefahrt

Achtung: die Preise für Flüssigkeiten und Ersatzteile werden zusätzlich verrechnet.

Zusätzlich anfallende Service-Arbeiten, welche auf Ihren Wunsch hin ausgeführt werden, werden separat nach Zeit- und Materialaufwand berechnet.


MFK Check ohne Teile und Zusatzarbeiten

Haben Sie das Aufgebot für die Motorfahrzeugkontrolle MFK erhalten?


  • Motor-Chassis-Reinigung
  • Probefahrt
  • Frontscheibe-Check
  • Scheibenwischer-Check
  • Scheibenreinigungsdüsen-Check
  • Beleuchtungs-Check
  • Frontbeleuchtungsgrundeinstellungs-Check
  • Sicherheitsrelevanten Bauteile im Innenraum-Ceck (Sicherkeitsgrurten, Reserverad, Pannendreieck..)
  • Carosserie-Check
  • Bereifungs-Check
  • Fahrwerk-Check
  • Bremsen-Check auf Bremsenprüfstand
  • Dichtheits-Check (Motor, Getriebe..)
  • Unterboden-Check

Unsere Händler prüfen anhand unserer Checkliste die wichtigsten Punkte und bereiten Ihr Fahrzeug für die Motorfahrzeugkontrolle vor und weisen Sie frühzeitig auf mögliche Beanstandungen hin. Teile und Zusatzarbeiten werden separat verrechnet.


Frühlings-Check / Frühjahrs-Check

Im Winter wird das Fahrzeug durch Streusalz, Eis und Nässe stark beansprucht. Der Frühlingscheck hilft dabei, sicher und sorgenfrei in die warme Jahreszeit zu starten.


  • Bremsen auf Prüfstand, Bremsflüssigkeitsstand prüfen
  • Bereifung prüfen und Reifenluftdruck, gegebenenfalls richtigstellen inklusive Reserverad
  • Funktion der Front- und Heckbeleuchtung
  • Motorölstand
  • Motorkühlsystem
  • Hupe, Keilrippenriemen (Spannung/Zustand)
  • Scheibenwischer und Waschanlage prüfen (Funktion und Füllstand)
  • Wischer gegebenenfalls ersetzen
  • Karosserie auf Lackschäden prüfen
  • Frontscheibe auf Beschädigungen (Steinschläge, Risse) prüfen
  • Fahrzeugunterseite (Sichtkontrolle auf Undichtheiten, beschädigte Bauteile, Scheuerstellen)
  • Funktionskontrolle der Klimaanlage 
  • Unterbodenwäsche (Salz- und Schmutzreste vom Auto entfernen)
  • Allgemeine Fahrzeugreinigung innen und aussen. Scheiben reinigen Frontpartie.

Im Winter wird das Fahrzeug durch Streusalz, Eis und Nässe stark beansprucht. Auf yourwheels finden Sie Händler Garagisten, die an Ihrem Fahrzeug einen Frühlingscheck durchführen. Im Rahmen des Frühlings-checks wird das Fahrzeug gründlich gereinigt und vom Saltz befreit. Danach überprüfen die Garagisten  alle Flüssigkeitsstände, beispielsweise das Scheibenwischwasser, die Kühlflüssigkeit und das Motoröl. Auch wird die Fahrzeugelektrik und Beleuchtung geprüft. Zusätzlich wird eine allgemeine Sichtkontrolle durchgeführt. Das Fahrzeug wird auf Lackschäden und Schäden am Unterboden geprüft und auf Schäden aufmerksahm gemacht. Lassen Sie Schadstellen auf Wunsch ausbessern und den Lack polieren.

Achtung: die Preise für Flüssigkeiten und Ersatzteile werden zusätzlich verrechnet

Zusätzlich anfallende Service-Arbeiten, welche auf Ihren Wunsch hin ausgeführt werden, werden separat nach Zeit- und Materialaufwand berechnet.


Klimaservice

Für die Funktion der Klimaanlage ist es nötig, dass alle zwei bis drei Jahre ein Service durchgeführt wird.


  • Kältemittel austauschen
  • Verdampfer, Pollenfiltergehäuse und Luftkanäle desinfizieren
  • Kältemittel ergänzen (inkl. 100g)
  • Kompressoröl ergänzen
  • Kontrastmittel einfüllen
  • Pollenfilter prüfen (gegebenenfalls und auf wunsch Austauschen)
  • Klimaanlage auf Funktion prüfen

Man geht davon aus, dass die Klimaanlage pro Jahr bis zu 10% des Kältemittels "verliert". Dieser Verlust tritt bauartbedingt durch die Leitungen/Schläuche und Anschlüsse ein und lässt sich nicht verhindern. Wenn die Klimaanlage soviel Kältemittel verloren hat, dass der minimal erforderliche Druck nicht mehr im System ist, schaltet diese vorsorglich ab um Folgeschäden zu vermeiden.

Damit dies nicht im Hochsommer im Stau passiert, empfehlen wir spätestens alle 3 Jahre einen Klimaservice durchführen zu lassen. Gleichzeitig kommt es am Verdampfer konstruktionsbedingt zu einer grösseren Kondenswasserbildung im Betrieb der Klimaanlage. Durch diesen Verdampfer strömt die Aussenluft, bevor diese in Fahrzeuginnere gelangt. Leider kommt es auch hier vor, dass sich durch die warm/feuchte Umgebung Pilze und Keime bilden. Diese riechen unter Umständen nicht nur unangehem, sondern diese könnten auch gesundheitschädlich sein. Bestandteil des Klimaservice ist eine Entkeimung des Verdampfers. Auf yourwheels finden Sie Händler, die an Ihrem Fahrzeug einen Klimaservice durchführen.

Achtung: die Preise für Flüssigkeiten und Ersatzteile werden zusätzlich verrechnet

Zusätzlich anfallende Service-Arbeiten, welche auf Ihren Wunsch hin ausgeführt werden, werden separat nach Zeit- und Materialaufwand berechnet.


Achsvermessung / Spur einstellen

Zieht Ihr Fahrzeug, bei gerader Strecke, nach links oder rechts?


  • Sichtprüfung der Reifenprofile
  • Spurkontrolle
  • Exakte elektronische Vermessung aller Räder
  • Protokoll mit Vorher-Nachher-Vergleich erstellen
  • Probefahrt und Endkontrolle

Das Fahrwerk eines Automobils ist im Alltag vielen Belastungen ausgesetzt, insbesondere durch Bordsteine, Schlaglöcher und andere harte Erschütterungen. Da kann es schnell zur Verstellung der optimalen Fahrspur kommen. Sie bemerken dies, wenn Sie beim Geradeausfahren einen Drall nach links oder rechts spüren und gegenhalten müssen. Auch eher leichte und daher unbemerkte Verstellungen des Fahrwerks können sich negativ auf das Fahrverhalten in Extremsituationen auswirken. Daher sind Sie gut beraten, wenn Sie wie bei anderen Routine-Untersuchungen auch regelmässig auf die korrekte Spureinstellung am Fahrwerk Ihres Automobils achten.

Achtung: die Preise für Flüssigkeiten und Ersatzteile werden zusätzlich verrechnet

Zusätzlich anfallende Service-Arbeiten, welche auf Ihren Wunsch hin ausgeführt werden, werden separat nach Zeit- und Materialaufwand berechnet.


Winter-Check

Damit Ihr Fahrzeug sicher und ohne Panne durch den Winter kommt, empfehlen wir Ihnen den Winter-Check.


  • Fahrzeug Batterie / Starterbatterie kontrollieren
  • Front- und Heckbeleuchtung auf funktion prüfen und Lichthöhe einstellen
  • Heizung, Gebläse und Klimaalange auf Funktion prüfen.
  • Funktion der Heckscheibenheizung kontrollieren
  • Scheibenwaschanlage und Wischerblätter kontrollieren, ggf Spritzdüsen einstellen
  • Im Motorraum alle Flüssigkeitsstände überprüfen und ggf. auffüllen.
  • Kühlmittelzusatz (Frostschutz) kontrollieren , Gefrierpunkt des Frostschutzes messen
  • Türgummi-Dichtungen behandeln. Verhindert das Anfrieren der Türgummis!
  • Karosserie wird auf Lackschäden geprüft.
  • Reifen kontrollieren. Der wichtigste Kontakt zur Fahrbahn auch be erschwerten Bedingungen!
  • Schneeketten prüfen (sofern im Auto vorhanden)
  • Passen Ihre Schneeketten noch zum aktuellen Fahrzeugtyp?

Gerade die kalte Jahreszeit stellt jedes Bauteil in Ihrem Auto auf eine harte Probe. Auf yourwheels finden Sie Händler, die an Ihrem Fahrzeug einen Wintercheck durchführen. Garagisten prüfen für Sie eine Vielzahl an Bauteilen an Ihrem Fahrzeug auf Funktionalität und Wintertauglichkeit. Dadurch reduzieren Sie nicht nur das Unfallrisiko auf glatten Strassen, sondern vermindern auch eine ärgerliche Pannen auf dem Weg in den wohlverdienten Winterurlaub.

Warten Sie damit nicht zu, bis Sie vom ersten Schnee überrascht werden. Wer frühzeitig den Winter-Check machen lässt ist save.

Achtung: die Preise für Flüssigkeiten und Ersatzteile werden zusätzlich verrechnet

Zusätzlich anfallende Service-Arbeiten, welche auf Ihren Wunsch hin ausgeführt werden, werden separat nach Zeit- und Materialaufwand berechnet.